Öffentliches Auftragswesen und Vergabe

Bild von Free-Photos auf Pixabay

Wir beraten öffentliche Auftraggeber und Bieter in allen Phasen von Vergabeverfahren und Auswahlverfahren.

Öffentliche Auftraggeber

Öffentliche Auftraggeber unterstützen wir im Rahmen der Konzeption und Anfertigung von Vergabeunterlagen sowie Bekanntmachungen und prüfen diese zur Vermeidung von Vergabeverstößen. In diesem Zuge bieten wir auch die Erstellung der korrespondierenden Bau-, Dienst- oder Lieferverträge an. Während des Verfahrens begleiten wir Vergeber bei der Abhilfe von Rügen, der Verfahrensdokumentation sowie der Auswertung von Angeboten und Teilnahmeanträgen. Schließlich vertreten wir öffentliche Auftraggeber im Rahmen von Nachprüfungsverfahren oder Schadensersatzklagen.

Wir beraten zudem öffentliche Auftraggeber zu den Möglichkeiten der nachhaltigen und strategischen Beschaffung.

Bieter und Auftragnehmer

Bieter können von uns ein Screening der Vergabeunterlagen auf Fehler erwarten. Außerdem beraten wir hinsichtlich Angebotsstrategien und prüfen die Angebotsunterlagen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erreichen. Im Falle von Vergabeverstößen vertreten wir Bieter im Rahmen von Rügen und gegebenenfalls während dem Nachprüfungsverfahren oder der gerichtlichen Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen.

Außerdem beraten wir Gründer und Newcomer in den jeweiligen Branchen zum Vergaberecht und gehen dabei auf deren Besonderheiten ein. Hierzu bieten wir Schulungen an, um einen Überblick über die Abläufe im öffentlichen Auftragswesen, die Regelungen des Vergaberechts sowie Tipps zur Vermeidung von klassischen Fehlern zu erhalten.

Branchenkenntnis

Das Vergaberecht stellt ein interdisziplinäres Gebiet dar. Für eine optimale Beratung bieten wir entsprechende Branchenkenntnisse in zahlreichen Bereichen des öffentlichen Auftragswesens an.

Expertise

Schwerpunktmäßig beraten wir in den Bereichen

  • Bau
  • Planung
  • Immobilienservice
  • IT-Beschaffung
  • Gesundheitswesen mit Rettungsdienst

Das Vergaberecht enthält somit viele Schnittstellen zu den Bereichen anderer Experten unserer Kanzlei, welche wir je nach Bedarf in die Beratung miteinbeziehen können.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen derzeit eine rechtliche Ersteinschätzung zu Themen rund um das Vergaberecht für eine reduzierte Pauschale in Höhe von EUR 100,- zzgl. USt. an.

Ihr Ansprechpartner

Dominik Kraft

Rechtsanwalt

Werdegang

• Geboren 1992 in Tegernsee
• 2011 – 2015 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg mit Schwerpunkt Immobilienrecht
• 2016 – 2018 Referendariat in Regensburg und Nebentätigkeit in mehreren Rechtsanwaltskanzleien
• 2019 – 2020 Angestellter Rechtsanwalt im Bereich Bau- und Architektenrecht sowie Vergaberecht
• 2020 Abschluss des Fachanwaltslehrgangs im Bau- und Architektenrecht
• Seit Dezember 2020 Partner der Kanzlei FASP München
• Aktuell Besuch des Fachanwaltslehrgangs im Vergaberecht

Schwerpunkte

• Bau
o Vertragsgestaltung zu Bauprojekten
o Vertretung von Auftraggebern und Auftragnehmern in Bauprozessen
o Rechtliche Begleitung von Bauprojekten

• Vergabe
o Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren
o Beratung zum Thema „strategische Beschaffung“
o Vertretung in Nachprüfungsverfahren

Freizeit

Radfahren, Klettern, Literatur, Fotografie

Anbieterkennzeichnung

Partner bei FASP Finck Sigl & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB