15. Mrz 2020
Allgemein

Corona: Unterstützung für Unternehmen

Es besteht große Unsicherheit bei Unternehmern wie Arbeitnehmern über die Rechte und Pflichten der Beschäftigten in Zeiten von Corona. Die Entwicklung ist dynamisch, teilweise dramatisch. Viele fragen sich: Wie geht es weiter?

© Bildagentur PantherMedia / peshkova

Es besteht große Unsicherheit bei Unternehmern wie Arbeitnehmern über die Rechte und Pflichten der Beschäftigten in Zeiten von Corona. Die Entwicklung ist dynamisch, teilweise dramatisch. Viele fragen sich: Wie geht es weiter?

Hilfe für Unternehmer und Selbständige

Sie erreichen uns derzeit zu den gewöhnlichen Bürozeiten. Einige Partner und Mitarbeiter sind ebenfalls im Homeoffice. Die Kommunikation wird dennoch wie üblich aufrecht erhalten.

Sie erreichen uns unter +49 89 652001
Außerhalb der Bürozeiten +49 89 651238-112 (eingeschränkt)

Selbst bei einem vollständigen Lockdown sind wir bestrebt, die Kernzeiten beizubehalten. Diese sind derzeit Mo-Do 8 Uhr bis 17 Uhr und Fr bis 16 Uhr.

Weitere Informationen unter >> corona.fasp.de <<
Auch zu Anträgen, Fördermitteln, Ansprechpartnern, Hilfen.

Der Autor

Dr. Cornelia Stapff

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht

Kontakt

089 652001

Schwerpunkte

  • Arbeitsrecht
  • Außergerichtliche Beratung und Prozessvertretung mittelständischer Unternehmen
  • Kündigungsschutzklagen von Arbeitnehmern
  • Prüfung und Gestaltungsberatung von Arbeitsverträgen, Arbeitszeitmodellen und freie Mitarbeit
  • Betriebsvereinbarungen, Sozialpläne und Interessenausgleich
  • Vertragsrecht
  • Vertrieb und Einkauf
  • Handelsvertreterverträge
  • Gewerbemietverträge
  • Gesellschaftsrecht
  • Prüfung und Gestaltung von Gesellschaftsverträgen
  • Gründungsberatung
  • Umstrukturierung von Unternehmen
  • Sportrecht

Lehrtätigkeit und Trainings

  • seit 2003 Inhouse Schulungen für Unternehmen in wirtschafts- und arbeitsrechtlichen Themen
  • seit 2001 Lehrbeauftragte an der FH Rosenheim für Wirtschafts- und Unternehmensrecht
  • seit 2000 Trainerin der IHK-Akademie München insbesondere Vertragsrecht und Verhandlungstaktik

Veröffentlichungen

  • Stapff, Arbeitsrecht in der täglichen Praxis, Ein Leitfaden für Führungskräfte aus der Praxis für die Praxis (expert-Verlag, 2. aktualisierte Fassung 2016) – Rezension in fachbuchjournal 3/2015, S. 19
  • Staufer/Stapff, Scheinselbständigkeit bei Ärzten, AuW 2/2017, S. 46
  • Stapff, Sind Betriebsferien zu Weihnachten erlaubt?, AuW 11/2017, S. 94

Freizeit

Bewegung in der Natur z.B. mit dem Rad in das Büro und wenn zeitlich möglich Skitouren im Winter und Regatten im Sommer

Corona: Unterstützung für Unternehmen
© Bildagentur PantherMedia / peshkova

Corona: Unterstützung für Unternehmen

Es besteht große Unsicherheit bei Unternehmern wie Arbeitnehmern über die Rechte und Pflichten der Beschäftigten in Zeiten von Corona. Die Entwicklung ist dynamisch, teilweise dramatisch. Viele fragen sich: Wie geht es weiter?
15. Mrz 2020
Allgemein
Dr. Cornelia Stapff
7 Tipps Inkasso

7 Tipps Inkasso

Kunden, die nicht pünktlich zahlen, sind ein Ärgernis. 7 Tipps, mit denen Sie den Schaden reduzieren.
12. Dez 2019
Allgemein
Miria Dietrich
Risiken von Satzungsänderungen eines gemeinnützigen Vereins
Buam in Lederhosen stellen Maibaum auf

Risiken von Satzungsänderungen eines gemeinnützigen Vereins

Änderungen an der Satzung eines gemeinnützigen Vereins sind nicht ohne Risiko.
17. Jul 2019
Allgemein
Klaus G. Finck