Klaus G. Finck

Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

„Überblick, Erfahrung und Hartnäckigkeit helfen, jedes erdenkliche Dickicht zu durchdringen und für den Mandanten den besten Weg zum Ziel zu finden.“

Klaus Finck verfügt ferner über die Zertifizierung als Fachanwalt für Steuerrecht sowie die als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Er ist Gründer und Namensgeber von FASP Finck Sigl & Partner. Sein Name steht für das F von FASP. 1999 erhielt er den Förderpreis „Demokratie Leben 1999“. Seit 28.06.2017 ist er zudem stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der BAW Bayerische Akademie für Wirtschaftskommunikation eG.

Als Ausgleich zur Arbeit kümmert sich Herr Finck in seiner Freizeit gerne um seinen kleinen Weingarten in Franken.

Beruflicher Hintergrund

  • Rechtsanwalt seit 1981
  • Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater seit 1984
  • Gründungsmitglied der Kanzlei 1986
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht seit 2009

Privates Engagement

Mitgliedschaften

Schwerpunkte und Besonderheiten

  • Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
  • Gestaltungsberatung
  • Unternehmensnachfolge
  • Heilberufe
  • Gelisteter Berater der KfW-Beraterbörse