Dr. Werner Klughardt

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht

„Rechtsfrieden herstellen! Fair bleiben!“

Zu seinen Freizeitinteressen zählen: Bergwandern, Skilanglauf, Schwimmen, aber auch Opern und Konzerte sowie die Literatur.

Beruflicher Hintergrund

  • Studium und Promotion zum Dr. jur. an der Ludwig- Maximilians-Universität München (Prof. Dr. Kaufmann)
  • 1983 Erstzulassung als Rechtsanwalt
  • 1990-2001 Managementtätigkeit im Sozial-/Gesundheitsbereich
  • 2002 Wiederaufnahme der Anwaltstätigkeit
  • 2008 Fachanwalt für Medizinrecht
  • seit 2002 Lehrbeauftragter der Hochschule Neu-Ulm (HNU) für das Fach „Recht“ an der Fakultät Gesundheitsmanagement

Schwerpunkte

  • Medizinrecht, v.a. Arzthaftung, Praxisübergabe, MVZ-Gründung, GKV, Privatkrankenversicherung
  • Arbeitsrecht für Kliniken und Ärzte

Besonderheiten

  • Inhouse-Schulungen für Alten- und Pflegeheime
  • Referendarausbilder
  • Vorträge und Veröffentlichungen

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwalt Verein e.V. (DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht e. V.