Klein.jpg

Stefan G. Klein

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Nicht Recht haben, sondern Interessen wahren – darum geht es! 

Referenz

Der Focus zählt Rechtsanwalt Stefan Klein nach einer Umfrage unter Mandanten und Kollegen auch 2014 zum zweiten Mal in Folge zu Deutschlands besten Arbeitsrechts-Anwälten.

Beruflicher Hintergrund

Rechtsanwalt Stefan Klein, Jahrgang 1956, hat in Tübingen Jura studiert und ist seit 1984 als Rechtsanwalt zugelassen. Seine Lehrjahre absolvierte er in einer der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. Seit 1989 ist er auch Fachanwalt für Arbeitsrecht; als Wirtschaftsmediator ist er seit 2003 erfolgreich.

Mitgliedschaften

Bereits seit 1990 ist Rechtsanwalt Klein Mitglied der internationalen Anwaltsorganisation Advoselect, die er aktiv mit aufgebaut hat und deren Aufsichtsrat er über ein Jahrzehnt lang angehörte. Durch die Mitgliedschaft in dieser Gesellschaft verfügt er über beste Kontakte zu deutschsprachigen Wirtschaftskanzleien in ganz Europa. Daneben ist Rechtsanwalt Klein selbstverständlich Mitglied der Anwaltskammer und des Deutschen Anwaltsvereins.

Fremdsprachen

Rechtsanwalt Klein spricht Englisch, er war eine Zeit lang in einer ausländischen Kanzlei in Asien tätig.

Schwerpunkte

Der Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit liegt auf dem gesamten Arbeitsrecht, hier insbesondere auf der Vertretung mittelständischer Unternehmen, deren Organen und Führungskräften.

Freizeit

Die Pflege des Freundeskreises ist ihm ebenso wichtig wie ausreichend Zeit für sportliche Aktivitäten. Skifahrern, Schwimmen und Golf betreibt er aktiv, Fußball als Anhänger des FC Bayern passiv. 

Aktuelles

  • 08.01.2018
    Auch in Schulen und Kindertagesstätten (KiTas) wird der Datenschutz zukünftig einen höheren Stellenwert einnehmen (müssen). Derzeit beschäftige ich mich ausnahmsweise mit der datenschutzrechtlichen Bewertung der Videoüberwachung an Schulen. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden ... weiterlesen
  • 04.01.2018
    My collection of laws and regulations on rescue services in Germany, Austria and Switzerland has been updated. Many thanks to Thomas Hochstein for hints and suggestions. Are you looking for a lawyer, lecturer or researcher in rescue service law? Then give ... weiterlesen
  • 31.12.2017
    Kurz vor Neujahr beschäftige ich mich noch mit einer Betriebsvereinbarung zur Videoüberwachung. Ab Mai 2018 findet die DSGVO unmittelbar Anwendung, das neue BDSG tritt in Kraft. Das betrifft auch Einrichtungen der Gesundheitsversorgung – Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren (MVZ), Apotheken, Rettungsdienste. Einige ... weiterlesen
  • 28.12.2017
    Nicht immer geht es bei der Bestellung von Positionen im Rettungsdienst rechtmäßig zu. Die Verfahren erscheinen zuweilen intransparent und ungerecht – und sind dies auch. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners. ... weiterlesen
  • 24.12.2017
    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute. Nachfolgende Weihnachtsgrüße richten sich auch an meine und unsere internationalen Freunde, Kollegen, Mandanten und Leser. Frohe Weihnachten  ¡Feliz Navidad! Buon Natale… ... weiterlesen
» Weitere Nachrichten / Blog