MiriaDietrich5

Miria Dietrich

Rechtsanwältin

"Während meiner fünfjährigen Tätigkeit als Justiziarin in einem mittelständischen Unternehmen war ich zusätzlich Geschäftsführerin mehrerer Tochtergesellschaften. Die Bedürfnisse von Geschäftsführern und Führungskräften sind mir sehr gut vertraut. Ich weiss, wie interne Entscheidungsprozesse funktionieren."

Frau Rechtsanwältin Miria Dietrich verstärkt seit September 2016 unser Team als weitere Partnerin der Kanzlei. Schwerpunkte sind das Handels- und Gesellschaftsrecht. Sie erstellt Gesellschaftsverträge und Geschäftsführerverträge, prüft Risiken der Geschäftsführerhaftung und entwickelt Strategien zu deren Vermeidung.

Schwerpunkte

- Handels- und Gesellschaftsrecht
- Unternehmenstransaktionen, und -umstrukturierungen
- ganzheitliche Beratung von der Unternehmensgründung über die Durchführung von Finanzierungsrunden bis hin zum Exit oder zur Liquidation
- umfassendes Corporate Housekeeping
- Kauf und Verkauf von freiberuflichen Unternehmen und Praxen
- Vertragsgestaltung

Rechtsanwältin Dietrich erbringt alle Dienstleistungen auch in englischer Sprache

Beruflicher Hintergrund

- geboren 1983 in Landshut
- 2002 bis 2007 Studium in Regensburg und Moskau
- 2007 bis 2009 Referendariat in Regensburg und London
- 2009 bis 2011 Rechtsanwältin bei Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München und in einer auf Gesellschaftsrecht spezialisierten Kanzlei
- 2011 bis 2016 Justiziarin bei Bavaria Film GmbH
- 2013 bis 2016 Geschäftsführerin der Cinema Immobilienverwaltungsgesellschaft mbH
- 2014 bis 2016 Geschäftsführerin der Ottonia Media GmbH und der Bavaria Film Partners GmbH
- 2012 bis 2015 Liquidatorin der German United DistributorsProgrammvertriebs GmbH

Mitgliedschaften

- Rechtsanwaltskammer München
- Münchner Anwaltverein e.V.
- Deutscher Anwaltverein (DAV) e.V.   
- FORUM Junge Anwaltschaft im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V.

Freizeit

Ski- und Snowboard, SUP, Radfahren, Joggen

Aktuelles

  • 08.01.2018
    Auch in Schulen und Kindertagesstätten (KiTas) wird der Datenschutz zukünftig einen höheren Stellenwert einnehmen (müssen). Derzeit beschäftige ich mich ausnahmsweise mit der datenschutzrechtlichen Bewertung der Videoüberwachung an Schulen. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden ... weiterlesen
  • 04.01.2018
    My collection of laws and regulations on rescue services in Germany, Austria and Switzerland has been updated. Many thanks to Thomas Hochstein for hints and suggestions. Are you looking for a lawyer, lecturer or researcher in rescue service law? Then give ... weiterlesen
  • 31.12.2017
    Kurz vor Neujahr beschäftige ich mich noch mit einer Betriebsvereinbarung zur Videoüberwachung. Ab Mai 2018 findet die DSGVO unmittelbar Anwendung, das neue BDSG tritt in Kraft. Das betrifft auch Einrichtungen der Gesundheitsversorgung – Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren (MVZ), Apotheken, Rettungsdienste. Einige ... weiterlesen
  • 28.12.2017
    Nicht immer geht es bei der Bestellung von Positionen im Rettungsdienst rechtmäßig zu. Die Verfahren erscheinen zuweilen intransparent und ungerecht – und sind dies auch. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners. ... weiterlesen
  • 24.12.2017
    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute. Nachfolgende Weihnachtsgrüße richten sich auch an meine und unsere internationalen Freunde, Kollegen, Mandanten und Leser. Frohe Weihnachten  ¡Feliz Navidad! Buon Natale… ... weiterlesen
» Weitere Nachrichten / Blog